Sie haben
Fragen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Rückfragen und eine persönliche ­Beratung steht Ihnen das Team von Kalchschmid gerne zur ­Verfügung!
  • Unsere Kataloge - jetzt kostenlos anfordern!

    Einfach und Bequem bestellen!

    Tragen Sie hier Ihre Anschrift ein und wir schicken Ihnen Ihren gewünschten Katalog zu.

    Absenden
  • Nutzen Sie unseren Rückruf-Service!

    Hier werden Sie gut beraten!

    Wir rufen Sie gerne an und beantworten Ihre Fragen!
    Absenden
  • Ihre Traumhäuser - unsere Referenzen!

    Individuell & Einzigartig!

    Wir planen Ihr Traumhaus nach Ihren Wünschen & Vorstellungen! Referenzen Holzhäuser Referenzen Neubau Referenzen An- und Umbau Referenzen Dachsanierung Referenzen Spenglerei Referenzen Gewerbebau
  • Ihr direkter Kontakt zu uns!

    Bei uns sind Sie in guten Händen!

    Kalchschmid GmbH & Co. KG
    Pfarrer-Rost-Straße 19-21
    D-86438 Balzhausen
    holzbau@kalchschmid.com

    Sie erreichen uns Montag bis Freitag
    von 7 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr.

    Telefon (0 82 81) 30 01

1973    

1973

Gründung durch August Kalchschmid

1973 gründet Firmeninhaber August Kalchschmid den Betrieb. Mit einem Mitarbeiter, seiner Frau und seinem Vater als Angestellte war er damals schon ein Familienbetrieb, der bestens funktionierte.
1980    

1980

1975 wird das Büro ausgebaut sowie eine Lagerhalle errichtet. 1980 entsteht eine Abbundhalle und es folgen weitere Um- und Anbauten. Die Betriebsräume werden ständig ausgebaut und verbessert.
1983    

1983

10-jähriges Bestehen

1983 kann die Firma ihr 10 jähriges Betriebsjubiläum feiern. Mittlerweile sind stolze 20 Mitarbeiter beschäftigt. Auch die Zahl der zufriedenen Kunden wächst stetig.

1990    

1990

1990 wird die technisch hoch entwickelte Abbundanlage installiert, mit der es möglich ist, noch flexibler und leistungsfähiger zu sein. 1991 tritt Tochter Brigitte in die Firma ein und absolvierte die Ausbildung zur Bürokauffrau.
Ab 1993 Ab 1993  

Ab 1993

In Betriebgehen des Betonwerks

1993 geht das zweite Standbein, das Stahlbeton-Fertigteilwerk, in Betrieb und stellt seither überwiegend Trafostationen für verschiedene Elektroversorgungs-Unternehmen in ganz Deutschland her. Die neu erstellte Fertigungshalle wurde anlässlich dem 20-jährigen Betriebsjubiläum, dass die Firma in diesem Jahr feierte, eingeweiht.

1994 tritt Sohn Helmut in die Firma ein und ist seitdem mit vollem Engagement dabei. Er absolvierte die Ausbildung zum Zimmerer.

1997 wächst die Firma wieder, denn es kommt eine große Doppelhalle hinzu, die den größten Teil des Lagers überdacht. In dieser Halle finden nun empfindliche Materialien und der meiste Fuhrpark Platz. Im selben Zug wird das restliche Lager modernisiert und eingegrenzt.

Der Firmengründer besaß bereits im Jahre 1973 die Titel des Zimmerermeisters und des Maurermeisters. Nachträglich folgen in diesem Jahr die Eintragungen des Stahlbetonbauer-Handwerks und des Dachdecker-Handwerks in die Handwerksrolle. Mit diesen Auszeichnungen stellt der Betrieb nun einen Meisterbetrieb dar, in dem der Kunde in sämtlichen Fragen rund um den Bau bestens beraten und betreut wird.
1999    

1999

1999 legt Helmut Kalchschmid die Meisterprüfung im Zimmererhandwerk erfolgreich ab und Brigitte Wöß geb. Kalchschmid besteht die Prüfung zur Betriebswirtin dH. Beide schneiden mit überdurchschnittlichen Leistungen ab und erhalten dafür den "Meisterpreis" vom Bayerischen Staatsministerium.
2003    

2003

In den Jahren 2006 und 2007 wird auf den Dachflächen des Unternehmens eine Photovoltaik-Anlage mit 250 kW/h Leistung installiert. Strom aus eigener Quelle versorgt jeher das gesamte Betriebsgelände.
2006    

2006

2006 erstrahlt die Firma Kalchschmid nach erneutem Umbau. Immer auf Modernisierung bedacht
wird ein zweiter Bürokomplex erbaut, das Dach der ältesten Lagerhalle renoviert und unser Hauptbüro noch kundenfreundlicher gestaltet.

Der Büroeingang ist übersichtlicher und größer geworden. Hier werden Sie stets nett empfangen und man kümmert sich um Ihre Belange. Gerne bieten wir Ihnen eine Tasse Cappuccino oder ein sonstiges Getränk an, damit auch Ihr körperliches Wohlbefinden nicht zu kurz kommt. Sie sollen nicht nur Ihr Vorhaben, sondern auch sich selbst in guten Händen wissen.

In diesem Jahr erfolgt auch die Umfirmierung zur KALCHSCHMID GmbH & Co. KG mit den beiden Geschäftsführern August und Helmut Kalchschmid.
     

2008

35 Jahre Kalchschmid

2008 können wir unser 35-jähriges Firmenbestehen feiern. Wir sind stolz auf eine lange Zeit, in der sich bei uns viel getan hat. Während diesen 35 Jahren ist nicht nur die Zahl unserer Mitarbeiter stetig gewachsen, auch unsere Betriebsstätte hat sich von einem kleinen "Stad!" in ein mittelständisches Unternehmen gewandelt. Während der letzten 35 Jahre war es uns immer wichtig, eine harmonische Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeiter zu erreichen. Wir haben früh erkannt, dass zufriedene Mitarbeiter ein wichtiger Baustein unseres Erfolges sind.
2010    

2010

Auszeichnung mit dem "Bayerischen Qualitätspreis"

2010 wird unser Unternehmen mit dem bayerischen Qualitätspreis ausgezeichnet. Jetzt haben es unsere Kunden auch noch schwarz auf weiß: Kalchschmid steht für Qualität und Kundennähe und dass seit 38 Jahren.
2012    

2012

Unser 100. Azubi

Wir sind ein gutes Beispiel dafür, dass sich Engagement für den Nachwuchs auszahlt. Wir haben eine Ausbildungsquote, die ihresgleichen sucht. Seit der Firmengründung im Jahr 1973 konnten
99 Lehrlinge als Zimmerer, Betonbauer, Maurer und Bürokauffrau ausgebildet werden.

Der 100. Azubi ist Andreas Weber aus Balzhausen. Er begann seine Ausbildung zum Zimmerer am 01. September 2012. Auch Andreas Webers Vater Ludwig hat am 01. September 1977, vor 35 Jahren, seine Ausbildung ebenfalls zum Zimmerer bei uns begonnen. Dass wir für höchste Qualität in Sachen Ausbildung stehen das beweist die Ehrenurkunde für Besondere Verdienste in der Ausbildung von Nachwuchshandwerkern, die August Kalchschmid vom Bayer. Staatsministerium verliehen wurde.

Uns ist die Ausbildung junger Menschen eine wichtige Säule bei unserer Firmenphilosophie. Im Jahr 2012 erhalten sechs Lehrlinge das „Rüstzeug“ für ihren Beruf.

Auch im Juli 2013 haben wieder zwei Zimmerer-Azubis erfolgreich ihre Prüfung absolviert und stehen uns nun tatkräftig als Gesellen zur Verfügung.

2013    

2013

Seit 40 Jahren eine Erfolgsgeschichte

In 40 Jahren wuchs aus einer kleinen Firma ein mittelständisches Unternehmen, das sich bestens etabliert hat und heute mehr als 50 Mitarbeiter beschäftigt.
Wir wollen uns bei unseren zahlreichen Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und freuen uns auf eine weitere gemeinsame Zukunft!

2013    

2013

Ehrung unserer Jubilare

Wir legen großen Wert auf ein harmonisches Betriebsklima und auf eine gute Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern.

Deswegen sind wir jedes Jahr stolz, Mitarbeiter für langjährige Treue zu ehren. Zufriedene Mitarbeiter sind ein großer Baustein unseres Erfolges.